Kirche Krögelstein

Die „KiGo-Teamer“ und neue Events ... Familiengottes-dienst am 2. April
Zum Mitarbeiterteam für den Kindergottesdienst zählen sich aktuell immerhin sechs Frauen: v.l. Simone Oehmke, Carmen Kießling, Isabella Rost, Sabine Weggel, Kerstin Schwiderowski und Heike Mager (und auch noch der Pfarrer hinter der Kamera :-)!
Interessante Gespräche und gute Ideen gehören zu unse-ren Treffen, Rückblick und Ausblick auf das ehrenamtliche Wirken mit den Familien, den Eltern und Kindern vor Ort. Zur Zeit tauchen eher die Kleineren (Kindergartenalter und 1./2. Klasse) bei uns auf ... Beim letzten Zusammensein - bei dem auch das Foto entstand - wurden die kommenden Termine geplant und ausgearbeitet:
-    ein Eltern-Kind-Nachmittag mit Spiel und Spaß, Kaffee
und Kuchen. der bereits stattgefundenhat, wenn Sie diese
Zeilen lesen.

 -    am 2. April ein Familiengottesdienst am Ostermontag
mit Kinderchor und anderen Überraschungen.
Wussten Sie, dass der Vorgänger des heutigen
Kindergottesdienstes die „Sonntagsschule“ war, die 1825
durch Pfarrer Johann Wilhelm Rautenberg im Hamburger Stadtteil St. Georg erstmals in Deutschland eingerichtet wurde? Die Idee dazu kam von Johann Gerhard Oncken, der die Sonntagsschularbeit in England kennengelernt hatte. Dort wurden seit 1780 verwahrloste Kinder anhand der Bibel im Schreiben und Lesen unterrichtet, natürlich auch mit der Absicht, diese zum christlichen Glauben zu erziehen.

Kindergottesdienst ist jeden zweiten Sonntag um 9.30 Uhr im Jugendheim.

Aktuelle Termine sehen Sie bitte am Aushang am Jugendheim oder im Mitteilungsblatt der Stadt Hollfeld!